Floatingboots

Floating Boots


Der Floatingboot 2019 ist das aktuelle Modell der spanischen Hufschuh-Hersteller und nicht nur bei Freizeitreitern, sondern unter anderem auch im Distanzsport sehr beliebt.
 

Die Floatingboots sind durch den am Frontschild verstellbaren Verschluss und das thermoplastische Material flexibel in der Anpassung und dadurch auch bei Hufen nutzbar, die nicht 10%ig dem Lehrbuch entsprungen sind. Besonders gut geeignet ist der Floatingboot bei flachen/niedrigen/untergeschobenen Trachten. Auch diese Hufschuhe gibt es für runde Hufe (M-Größen) und für ovale Hufe (P-Größen). Trotz des robusten Materials der Profilsohle ist der Floatingboot ein Hufschuh mit flexibler Sohle. Dies liegt am Keilausschnitt im Strahlbereich. Beim Floatingboot 2019 sind die eingeklebten Gaiter im Schuh nun flach und haben keine Erhöhungen mehr. Dadurch können die Hufschuhe nun auch von Pferden mit wenig Sohlenwölbung genutzt werden. Die Polster im Ballenbereich sind aus Neopren und werden mit 4 Gumminippeln am Schuh befestigt. Durch Erhitzen kann der Schuh exakt an den Huf angepasst werden (das ist aber meist nicht nötig. Es gibt aber Ausnahmen wie z.B. sehr steile Hufe). Die Frontschilde gibt es in 6 verschiedenen Farben, so das für jede Vorliebe etwas zu finden ist.