Old Mac G2

Artikelnummer: AR12

Kategorie: Old Mac G2

Größe

210,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



OLD Mac G2


Der Old Mac G2 verfügt über ein neuartiges Laufflächenprofil. Dieses bietet einen guten Halt, unter der Prämisse Rücksicht auf die sensible innere Hufstruktur zu nehmen. Als weitere Verbesserung der Sohle wurde die Zehenkappe entfernt. Das Laufflächenprofil der Generation 2 ist abgerundet, um ein natürlicheres Abfußen zu ermöglichen, so, dass Ihr Pferd mit den Schuhen viele Kilometer noch angenehmer zurücklegen kann.

 

Wer den Old Mac G2 von uns empfohlen bekommt, sollte die Inserts, und die Einlagen  dazubestellen, damit er besser variieren kann  zwischen den Größen.

 

Frisch ausgeschnitten mit Einlagen

Nach 5 Wochen ohne Einlagen

Wenn der Schuh leicht dreht die Inserts an der steilen Seite des Hufes einkletten.

 

Vorteile des G2:

-          Auch für Pferde mit schmalen Hufen geeignet

-          Die Sohle ist bei der zweiten Generation ist etwas schmaler als beim Original und passt somit an noch mehr Pferdehufe 

-          Dadurch ist es ermöglicht worden dass noch mehr Pferde dieses Schuhmodell bequem und auch ohne Einlagen nutzen können - Optimale Anpassung 

                                    

 

Zubehör:

-          Old Mac Gaiter -> Empfehlung beim häufigen Reiten in sandigen und schlammigen Bodenverhältnissen (verhindern, dass zu viel Sand und Schmutz in die Schuhe gelangt) und sind ebenso von Vorteil bei empfindlichen Fesseln, Mauke oder für längere Ritte. In 4 Größen erhältlich:

S/ Small  0 ? 1 ? 2 - 3

L/ Large  4 - 5

XL           6 ? 7

XXL         8 ? 9 - 10

-          Comfort Pads -> ermöglichen Pferden mit ernsthaften Hufproblemen direkte Erleichterung, können die Passform des Schuhs verbessern und sind gleichzeitig ein zusätzlicher Schutz sowie Polsterung und unterstützen das Strahlbein, sind eine gute Hilfe bei der Umstellung auf Barhuf. Sind Paarweise erhältlich:

2 Größen -> S/ Small 0 ? 5 und L/ Large 6 ? 10 2 Stärken -> 12 mm und 6 mm

-          Einlagen -> machen eine variable Polsterung möglich und sind hilfreich durch einfaches Entfernen wenn sich die Hufe weiten und einer natürlicheren Form annähren.

  

 

 

 

 

Größenbestimmung:

 

Bevor Sie den Huf ausmessen, ist es wichtig, dass Ihr Pferd eine neue und professionelle Hufpflege hinter sich hat (keinesfalls älter als 14 Tage).

Nach dem zu lange Zehen und Verbiegungen der Hornwand korrigiert sind, folgt das ausmessen der Hufe.

Die Wahl der richtigen Größe ist sehr wichtig und sichern Reiter und Pferd maximale Funktionstüchtigkeit der Schuhe.  Messen Sie die Länge und Breite des Hufes an der weitesten Stelle. Wählen Sie an Hand der nachfolgenden Tabelle die entsprechende Größe.

Größen

Hufbreiten

Huflängen

 

0

 

100 - 105 mm

 

105 ? 110 mm

 

1

 

105 - 110 mm

 

110 ? 115 mm

 

2

 

110 ? 115 mm

 

115 ? 120 mm

 

3

 

115 ? 120 mm

 

120 ? 125 mm

 

4

 

120 ? 125 mm

 

125 ? 130 mm

 

5

 

125 ? 130 mm

 

130 ? 135 mm

 

6

 

130 ? 135 mm

 

135 ? 140 mm

 

7

 

135 - 140 mm

 

140 ? 145 mm

 

8

 

140 ? 145 mm

 

145 ? 150 mm

 

9

 

145 ? 150 mm

 

150 ? 155 mm

 

10

 

150 ? 155 mm

 

155 ? 160 mm




Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.